Heidi Bonow Heilpraktikerin Therapiepraxis und Lebensschule für Realitätsgestaltung
                                     Heidi Bonow                                     Heilpraktikerin      Therapiepraxis und Lebensschule für Realitätsgestaltung              

Einige Teilnehmerstimmen:

... Vielen Dank liebe Heidi für die wunderbaren Kurse. Das Bild zeigt glaube ich sehr gut, wie sehr ich mich über eines meiner erreichten Ziele gefreut habe ... Ich hätte es vorher nie für möglich gehalten, tatsächlich einmal ein Wohnmobil zu besitzen... Und nun ist es da !
Dies ist aber nur eine Sache, die ich dank deiner Kurse erreicht habe ... Es ist so toll, das man es einfach für alles benutzen kann , für alles und jederzeit ... Man versteht mit jeder Unterrichtseinheit immer besser wieso und weshalb man das Leben hat, wie es gerade ist und wie man es mit den vielen 'Werkzeugen', so verändern bzw in neuen Bahnen lenken kann, wie man es sich als perfekt vorstellt ... Natürlich geht das nicht von heute auf morgen, aber genau deshalb finde ich die  Lebensschule  auch so toll , denn sie begleitet einen ein ganzes Jahr und man bekommt alle 2 Wochen wieder einen neuen Impuls und neuen Elan immer weiter dran zu bleiben und genau das ist es, was ich persönlich brauche... Man liest viele gute Bücher zu diesem Thema, macht vielleicht auch tolle Wochenendseminare und ist danach voller Euphorie und will es sofort umsetzen , aber meistens geht, in meinem Fall, diese Euphorie dann im Alltagsgeschehen wieder unter ...
Nun bin ich seit einem Jahr wirklich täglich mit meinen Gedanken dabei, auch wenn ich nicht die Disziplinierteste bin, was die Durchführung der Übungen angeht ,so hab ich aber für mich das Beste rausgesucht, was ich in den Alltag mit einbauen kann und bin immer wieder verblüfft und erfreut, was alles so geschieht...


Ich danke dir dafür ...
Yvonne 

 

Hallo liebe Heidi,

...mmh,habe mir Gedanken gemacht, wie ich ein Jahr Kurs  in Kurzform wiedergeben soll, das ist gar nicht soo leicht....
Also, bevor ich  angefangen habe, hatte ich irgendwie immer das Gefühl, ich gehe immer weiter rückwärts statt vorwärts. In der Hoffnung, irgendwann würde das große Geld, der Traumjob, das Traumhaus und die perfekte Partnerschaft schon kommen, habe ich mich immer weiter davon entfernt. Unglücklich und frustiert habe ich nur noch funktioniert, mich um Haushalt, Mann, Kinder und Tiere gekümmert (was von einer "Nur-Hausfrau" eben so erwartet wird) und mich selbst immer mehr in den Hintergrund gestellt. Mein Selbstwertgefühl sank tiefer und tiefer. Streit, immer mehr Rechnungen, die kaum noch bezahlt werden konnten, Verzicht auf Urlaub,tolle Klamotten, Weiterbildung - es gab einfach keine Freude mehr in meinem Leben!
Heute weiss ich, dass ich mit allem im Mangel steckte und damit immer mehr angezogen habe. Dank der Lebensschule konnte ich mein Bewusstsein so verändern, dass ich mich über kleine Dinge freuen kann und damit immer mehr Freude in mein Leben ziehe. Mein Leben fühlt sich jetzt viel leichter an. Ich habe z. B. einen Job gefunden, der mir Freude macht, Rechnungen können wieder locker bezahlt werden, Harmonie in der Partnerschaft, Urlaub ist gebucht (und bezahlt),wir geniessen es, öfter Essen und Frühstücken zu gehen und was das Tollste ist: Mein Selbstwertgefühl ist ganz oben - ich nehme mir nun Zeit für MICH, ich lese jetzt viel mehr (da bleibt der Haushalt dann schon mal liegen), habe mit Freude kleine spirituelle Seminare besucht und bin gespannt auf mein erstes Wochenend-Seminar für "Tierkommunikation". Außerdem bin ich begeistert von der Möglichkeit, sich Wünsche und Ziele mittels gelernter Technik manifestieren zu können.
Die Lebensschule war für mich ganz großes Kino und ich wünschte, dass noch viele (gerade junge) Menschen diese Erfahrung machen werden.
Für mich kann ich nur sagen: "Ich bin aus dem Dornröschenschlaf erwacht und mache mich auf den Weg (meinen Weg)!"
 
Vielen, lieben Dank Heidi,
 
Heike (Lebensschule I Gruppenunterricht)

 

 

Liebe Heidi!

Nach vielen Jahren, die Du mich nun schon begleitest bzw ich Deine Hilfe in Anspruch genommen habe, ist es schon lange an der Zeit Danke zu sagen!

Ich bin zu Dir gekommen und wir haben festgestellt,  das ich in meinen Gefühlen total gehemmt, blockiert und eingefahren war. Das rührte aus vielen Situationen meines Lebens. Ich glaube, dass selbst diese verfahrene Situation für Dich eine große Herausforderung war. Nun seit sicher mehr als 5 Jahren (ich weiß es nicht genau) haben wir sooooo vieles geschafft und ich bin Dir sehr sehr dankbar!!!
Du hast mir in verschiedenen Lebensbereichen und Lebenssituationen sehr geholfen und warst für mich da.
Sicher ist das Thema Gefühle eines meiner Hauptthemen und ich merke nun, das sich ganz viel bei mir löst und ins Positive dreht.
Nicht unerwähnt möchte ich die verschiedenen Seminare lassen, die ebenso dazu beigetragen haben. Sei es die Lebensschule (dein erster Jahrgang), die Lebenszahlen und verschiedene Tagesseminare und natürlich nun auch die Lebenschule 2 die ich bei Dir besucht habe und immer sehr viel für mich draus ziehen konnte.

Es ist auf allen Ebenen eine Bereicherung, eine Entwicklung, ein neuer Weg und das möchte ich nicht missen!!!!

DANKE!!!!!

 

Alles in Sätze zu fassen ist unheimlich schwer und dennoch möchte ich Dir diese Zeilen zukommen lassen um mich bei Dir von ganzen Herzen zu bedanken.
Ich bin wirklich froh Dich in meinem Leben zu haben!!!

Lieben Dank

Anuschka 

 

Vielen Dank für das interessante, intensive und ereignisreiche Jahr!

In der Theorie hört es sich immer ganz einfach an. Durch die Übungen und den Austausch konnte ich viel üben und dazu lernen. Nun ist einige Zeit vergangen und ich kann Dir sagen, dass die Visualisierungen bei kleinen Zielen gut klappen. Das große Ziel (Auto) geht in die richtige Richtung. Ich habe gelernt, dass es nicht immer von mir allein abhängt und so schaue ich entspannt auf das Thema Auto und vertraue darauf, dass mein Ziel in Erfüllung geht, auch wenn es nicht immer der Weg ist, den ich gern gehabt hätte.

 

Vielen Dank für die schöne Zeit und ich freue mich schon auf den zweiten Teil.

 

Christian 

 Alles, was ich im letzten Jahr gelernt habe, kann ich auf das Leben anwenden. Es hilft mir, das Leben zu meistern.
Das Lernen in der Gruppe und in regelmäßigen Treffen über ein Jahr haben mir geholfen, am Ball zu bleiben.
Ich habe nicht nur viel über das Leben gelernt, sondern auch über mich. Warum gerate ich immer wieder an die gleichen Knoten in meinem Leben, warum gerate ich immer wieder in die gleichen Situationen, warum habe ich stets die gleichen Probleme.
Mit Hilfe des Seminares habe ich den Weg begonnen, mein Leben selbst in die Hand zu nehmen. In kleinen Schritten, aber stetig voran soll es gehen!
Ich freue mich, dein Seminar besucht zu haben, mein Leben dadurch bereichert und mich auf eine spannende Reise begeben zu haben.
Danke, liebe Heidi, für den Start in ein "neues Leben".

 

Mareike

Liebe Heidi,
ich befinde mich ja noch in der Grundschule Deiner Ausbildungen :-), also relativ am Anfang, kann aber jetzt schon feststellen, dass diese Schule die sinnvollste ist, die ich je besucht habe. Vieles was Du uns vermittelst hatte ich schon mal gehört, mal gelesen, aber wie es eben so ist, man fühlt das es wahr und richtig ist, bekommt es aber im Leben nicht gehalten und nicht umgesetzt. Dank Deiner Übungen und Hausaufgaben bleibe ich nun dran und merke, wie gut es mir tut. Schön, dass Du diese Schule ins Leben gerufen hast! Du bist eine tolle Lehrerin und ich fühle mich in meiner Klasse sehr wohl. Ich freue mich auf die nächsten Lektionen und werde Deine Arbeit und Schule aus Überzeugung weiterempfehlen.

Ich danke Dir von Herzen!
Babette

Was gibt es schöneres als das eigene Bewusstsein zu erweitern? Dazu bin ich hier auf der Erde. Und Heidi`s Lebensschule ist definitiv ein sehr guter Impuls, um in diesen Prozess weiter einzutauchen. Mir tut es gut mich von Ansichten oder Verhaltensmustern zu lösen, die mich das ganze Leben lang haben stolpern lassen. Dafür bin ich zu tiefst dankbar und es geht immer weiter. Immer öfter ins glückliche Sein.

 

Mia 

Nach einem Jahr Lebensschule...

 

...rückblickend hat sich in dieser Zeit doch so einiges getan im Leben. Ein ganz neuer, positiverer und konstruktiverer Blick auf die Zusammenhänge des Lebens, insbesondere im Hinblick darauf, ob und inwieweit wir selbst gestaltend etwas bewirken können oder dem "Schicksal", den Ereignissen mehr oder weniger hilfslos ausgeliefert sind.

Vieles, was Heidi uns nahe gebracht hat, waren für mich neue, manchmal auch zunächst verwirrende, aber immer wieder interessante Gedankengänge und Ansätze. Manches irgendwie auch bekannt, selbst schon einmal erlebt ohne sich weiter Gedanken darüber gemacht zu haben - nun einmal aus einer anderen Sicht betrachtet und in einem Gesamtzusammenhang gesehen plötzlich ein kraftvolles positives Ganzes.

 

Nun ja, wir sind alle dran geblieben, haben (fast) immer fleißig unsere Übungen und Hausaufgaben erledigt, durften Fragen und Zweifel anbringen, um Ratschläge bitten und erhielten alle nebenbei auch viele hilfreiche praktische Tipps für den Alltag.

Vieles hat sich geändert in mir und um mich herum, insgesamt trotz Auf und auch einmal Ab aber unbedingt zum Guten; ein großes Stück Lebenshilfe, neue oft verblüffend effiziente Strategien für den Alltag.

 

Ich bin gelassener geworden, positiver, viele Leute sind plötzlich angenehmer, netter. Das Leben ist einfach schöner, reicher...

                                                  - warum bloß war früher oft vieles mühsam und grau?

 

Danke für die hilfreichen und interessanten Stunden!

 

Ursula 

 

Heidi Bonow

Heilpraktikerin

 

Am Waldesrand 6
21397 Vastorf

OT Volkstorf

Telefon:

04137 8146010

 

E-Mail:

heidi.bonow@t-online.de

Sprechzeiten

Termine nur nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis für Informationsmedizin

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.